kein Sexgedicht

  • Ich muss dich leider enttäuschen,

    in diesem Gedicht geht es nicht um Sex,

    auch nicht um Intimes zwischen mir,

    meiner Freundin, Verlobten, Frau, und Ex.


    Es geht nur um die Verblödung der Menschheit,

    ich bin diese VIP-Promi-Scheisse so leid,

    kann es wirklich nicht mehr ertragen,

    was Hobbyjournalisten Menschen fragen,


    Wen interessieren fremde Feuchtgebiete?

    Wen interessiert Siegels Liebe?

    So viel Kommerz ist einfach schwach,

    warum ein Mensch nur so was macht?


    Es geht um Geld, aus Scheisse machen,

    um Gierige die wollen lachen,

    die unterste Schublade zu bedienen,

    Schwachsinn zu Gold spinnen, schmieden.


    So lange die Schamgrenze weiter sinkt,

    der ganze Mist zum Himmel stinkt.


    © Nils Schirmer

    • Gäste Informationen

    Lieber Gast,
    gefällt dir der Beitrag, möchtest du dazu etwas schreiben?
    Dann melde dich bitte mit deinen Account an.
    Wenn du noch keinen Account hast, dann registriere dich einfach kostenlos,
    anschließend kannst du die Funktionen der Community uneingeschränkt nutzen.

    Wir freuen uns auf dich!