die Sehnsucht

  • Anmutig fesselst Du mich durch einen Gedanken,

    gebunden, vereint sind wir, die ganze Zeit.

    Doch die Qual der Trennung erreicht,

    jedes mal einen neuen Pegel.


    Es ist kein Schmerz, auch wenn es sich so anfühlt,

    doch es ist das Leid, das wir gemeinsam tragen.

    Doch zu wissen, bald wieder vereint zu sein,

    zu wissen, dich spüren zu dürfen,

    dich zu umarmen,

    die Zeit gemeinsam zu genießen,

    genau dieses Wissen, gibt mir die Stärke,

    gibt mir die Hoffnung,

    lässt mich diese Sehnsucht überleben.


    Ich liebe Dich und keine Entfernung kann dies verhindern.


    © Nils Schirmer

    • Gäste Informationen

    Lieber Gast,
    gefällt dir der Beitrag, möchtest du dazu etwas schreiben?
    Dann melde dich bitte mit deinen Account an.
    Wenn du noch keinen Account hast, dann registriere dich einfach kostenlos,
    anschließend kannst du die Funktionen der Community uneingeschränkt nutzen.

    Wir freuen uns auf dich!